AGBs

Um allen unseren Gästen einen stuufastischen Urlaub bieten zu können, müssen wir einige Regeln aufstellen und Vereinbarungen treffen. Auf dieser Seite haben wir die Campingplatz-Regeln aufgeschrieben. Wenn Sie sich nicht an diese Regeln halten sollten, kann es sein, dass einer unserer Angestellten auf Sie zukommt. Die Recron-Bedingungen gelten für jede Buchung. Sie können die Recron-Bedingungen für Campingplätze hier herunterladen. Sie können die Recron-Bedingungen für Mietunterkünfte hier herunterladen. Die Bedingungen können sich verändern oder Rechtschreibfehler enthalten. Wenn Sie Fragen zu den Campingplatz-Regeln haben, dann können Sie mit uns Kontakt aufnehmen

Ankunft und Abreise

Es gelten die An- und Abreisezeiten, die auf der Buchungsbestätigung vermerkt sind. Es ist nicht möglich, sich am Tag der Anreise bereits früh am Morgen auf den Campingplatz zu begeben oder diesen am Abreisetag spät zu verlassen. In der Nebensaison (außer während der Schulferien) ist eine Stellplatzvergabe nur möglich, wenn eine Anfrage verschickt wird. Am An- und Abreisetag wird der Zugang zu dem Stellplatz für ein weiteres Fahrzeug gestattet. Wir bitten Sie darum, das Fahrzeug direkt vor dem Parkplatz 2 abzustellen, nachdem Sie Ihr Gepäck abgeladen haben (oder einen Parkplatz auf Parkplatz 1 zu buchen). Hier können Sie sehen, wo die Parkplätze sich befinden.

Alkohol und Betäubungsmittel

Die Nutzung und/oder der Besitz von Betäubungsmitteln bzw. der exzessive Alkoholkonsum sind auf dem Campingplatz nicht gestattet.

Die Äußerung von diskriminierender Sprache und/oder die vorsätzliche Verletzung von anderen Personen im Hinblick auf deren spirituelle oder politische Anschauungen, Respektlosigkeit gegenüber den Eigentümern, den Angestellten oder anderen Campern und die Gefährdung von Menschen und Sachgütern auf dem Campingplatz sind ebenfalls nicht gestattet. Diese können alle Gründe darstellen, aus welchen Sie ohne Rückerstattung direkt von dem Campingplatz verwiesen werden können.

Animation

Wir bieten ein dauerhaftes Animationsprogramm mit spaßbringenden Aktivitäten für alle Altersgruppen an. Außerhalb der Wochenenden oder den Schulferien stehen nur den Jüngsten bis zum Alter von fünf Jahren Aktivitäten zur Verfügung. Selbstverständlich sind die Spielburg, das überdachte, subtropische Schwimmbad sowie das Freibad ebenfalls jeden Tag geöffnet und können von unseren Gästen kostenlos betreten werden. Die Teilnahme an den Aktivitäten unseres Animationsteams geschieht ausschließlich auf eigene Gefahr. Es gilt das Animationsprogramm, welches online eingesehen werden kann. Unsere Rezeption kann ein Programm ausstellen, aber es gilt diesbezüglich immer die Online-Version. 

Den Urlaub abbrechen

Eine Stornoversicherung kann bei Buchung Ihrer Reservierung abgeschlossen werden. Die Stornoversicherung muss sofort nach der Buchung abgeschlossen werden, es sei denn, Sie haben bereits eine laufende Stornoversicherung an anderer Stelle. Im Falle einer tatsächlichen Stornierung mit Rückerstattung des gezahlten Betrags werden die Bedingungen der Stornoversicherung eingehalten. Wenn Sie keine Stornoversicherung abgeschlossen haben und die Reservierung stornieren möchten, erfolgt dies gemäß den Bedingungen des Branchenverbandes HISWA / RECRON.

 

Auto + andere Fahrzeuge

Es ist Ihnen gestattet, ein Auto oder Motorrad auf dem Stellplatz bzw. vor der Unterkunft zu parken (außer es handelt sich um einen autofreien Platz, in welchem Fall ein Auto kostenfrei auf dem Parkplatz abgestellt werden kann). Wenn ein zusätzliches Auto oder ein Motorrad mitgebracht wird, muss dieses zum geltenden Preis in Höhe von 3,50 € pro Fahrzeug pro Nacht geparkt werden. Scooter und Mopeds sind auf dem Gelände nicht erlaubt. Es ist nicht erlaubt, das Fahrzeug auf einem nicht belegten Stellplatz zu parken.

Grill und Feuergrube

Das Grillen ist Ihnen gestattet, solange Sie für den Fall eines Unfalls einen Wassereimer daneben stehen haben und den anderen Gästen durch den Grill keine Unannehmlichkeiten entstehen. Es ist nicht erlaubt, den Grill direkt auf dem Boden zu platzieren. Auf dem Campingplatz sind keine Feuergruben erlaubt. Wenn das Wetter (extrem) heiß ist, können wir Sie eventuell darüber informieren, dass auf dem Campingplatz die Nutzung eines Holzkohlegrills vorübergehend nicht erlaubt ist.

Kameraüberwachung

Für die Sicherheit unserer Gäste und unserer Mitarbeiter wurden an unterschiedlichen Orten auf unserem Grundstück Kameras installiert. Die Aufzeichnungen werden nur verwendet, wenn dies aufgrund von Notständen erforderlich ist.

Tagesbesucher

Tagesbesucher werden akzeptiert, wenn diese sich im Voraus oder bei ihrer Ankunft beim Pförtner bzw. an der Rezeption angemeldet haben und die entsprechende Gebühr bezahlt wurde. Aufgrund von möglichen Notfällen sind wir dazu verpflichtet, die Anzahl an Gästen zu erfassen. Besucher erhalten wie auch Parkgäste ein Stuuf-Armband und verpflichten sich dazu, dieses zu tragen. Der Tarif für Besucher beträgt 3,00 € pro Person pro Tag. Die Fahrzeuge von Tagesbesuchern müssen auf dem P2 (Parkplatz 2) abgestellt werden. Unsere Camping-Gäste sind verantwortlich (für die Zahlung) ihrer Gäste. Die Besucher müssen das Gelände bis 22:00 Uhr verlassen haben. Besuchern ist es nicht gestattet, auf das Gelände Haustiere mitzubringen.
Besucher können außerhalb der Schulferien das Hallen- und Freibad unter Zahlung einer Zusatzgebühr mitbenutzen.

Elektrizität

Alle unsere Camping-Stellplätze verfügen standardmäßig über Elektrizität mit 8 Ampere. Es ist möglich, den elektrischen Strom bei Zahlung einer Zusatzgebühr auf 10 oder 12 Ampere zu erhöhen. Kampeerdorp de Zandstuve haftet nicht für Schäden, die durch einen Stromausfall entstanden sind.

Fahrräder und Tretautos auf dem Stuufplein

Es ist Ihnen untersagt, den Stuufplein auf einem Fahrrad, Tretroller oder Tretauto zu betreten. Sie können Ihr Fahrzeug in den ausgewiesenen Parkbereichen abstellen.

Elektrische Fahrzeuge

Elektrische Fahrzeuge wie z. B. Oxboards, elektrische Scooter, Dronen und elektrische Skateboards sind in unserem Park nicht gestattet.

Hunde

Hunde sind nur in bestimmten Bereichen gestattet und müssen immer an einer Leine gehalten werden (selbst auf dem Stellplatz). Wenn ein Hund in irgendeiner Weise Aufsehen erregt, steht uns das Recht zu, unsere Gäste dazu aufzufordern, ihren Hund von dem Campingplatz zu entfernen. Hunde müssen im Voraus unter Zahlung der entsprechenden Gebühr registriert werden. Hunde sind in unseren öffentlichen Bereichen nicht erlaubt, wobei die Freiluftcafés in unseren Restaurants und der Stuufplein eine Ausnahme darstellen. Es ist nur gestattet, außerhalb des Campingplatzes mit Hunden Gassi zu gehen.

Restaurants

In unserem Park stellen wir eine Vielzahl von Restaurants zur Verfügung. Neben unseren Restaurants besteht auch die Möglichkeit, online eine Bestellung aufzugeben  und diese abzuholen bzw. geliefert zu bekommen. Diesbezüglich gelten besondere Konditionen, die Sie hier einsehen können.

Camping

Campern mit ihrem eigenen Wohnwagen ist es nicht erlaubt, unter der Markise eine Abdeckplane auszubreiten, da der Rasen so nicht wachsen kann. Es ist lediglich gestattet, direkt vor dem Wohnwagen eine Plane aufzustellen. Wenn über der Markise ein Baldachin angebracht ist, ist es nicht gestattet, darunter eine Plane auszubreiten. Sehen Sie sich hier das Beispiel an.

Gäste & Zwischenmiete

Der Aufenthalt bei uns gilt nur für jene Personen, die zur Zeit der Buchung angemeldet wurden. Falls Sie Gäste empfangen oder an andere untervermieten, wird eine Gebühr in Höhe von 7,75 € pro Person pro Übernachtung berechnet. Außerdem werden für ein zusätzliches Fahrzeug auf dem Parkplatz vor dem Campingplatz eine Gebühr von 3,75 € pro Nacht fällig. Aufgrund von potenziellen Notfällen müssen alle Gäste im Voraus an der Rezeption angemeldet werden. Unsere Campinggäste sind verantwortlich für ihre (bzw. die Zahlung ihrer) Gäste.

Recyclingzentren

Sie können Ihre Abfälle in unserem Recyclingzentrum vor dem Campingplatz entsorgen. Wir bitten Sie darum, Ihre Abfälle zu trennen und Restmüll, Papier und Glas in die dafür vorgesehenen Container zu werfen. Batterien können in dem dafür ausgewiesenen Container entsorgt werden, den Sie am Haupteingang finden können.

Ruhezeiten

Die Nachtruhe beginnt um 23:00 Uhr und dauert bis 7:00 Uhr des Folgetages. Während dieser Zeit hat auf dem Gelände völlige Ruhe zu herrschen. Im Interesse unserer Gäste wird eine Nachtwache anwesend sein, welche die Einhaltung der Nachtruhe überwacht.

Zeltmast

Ein Zeltmast ist nur auf Campingplätzen (nicht auf dem Grundstück von Mietunterkünften) erlaubt, wenn das Zelt die Alternative zu einer Markise darstellt. Aus Sicherheitsgründen muss dieses abgebaut werden, bevor die Nacht beginnt. Das Partyzelt darf eine maximale Größe von 3 mal 3 Metern besitzen und muss an allen Seiten offen sein. Außerdem ist es nicht erlaubt, dass dieses mit einem Reißverschluss zugezogen wird.

Rauchverbot

Insofern dies nicht anders ausgewiesen ist, gilt in allen unseren Gebäuden, Einrichtungen und Mietunterkünften Rauchverbot. Im Außenbereich können Sie die dafür vorgesehenen Aschenbecher verwenden. In dem gesamten Hallen- und Freibad herrscht Rauchverbot.

Geschwindigkeit

Um sicherzustellen, dass alle Kinder bei uns sicher sind und den Urlaub ihres Lebens genießen, haben wir ein Tempolimit eingeführt. Die zulässige Maximalgeschwindigkeit beträgt auf dem ganzen Gelände 5 km/h.

Stuuf-Armbänder

Jeder Gast bekommt bei der Ankunft ein Armband. Dieses Armband muss während des Aufenthalts sichtbar getragen werden und gibt Ihnen Zugang zu bestimmten Einrichtungen wie z. B. dem Schwimmbad. Wenn Sie das Band nicht tragen, können unsere Angestellten Sie darauf hinweisen und Ihnen den Zugang zu unseren Einrichtungen verwehren.

Stuuf-Laden

Es ist nicht gestattet, unseren Stuuf-Laden mit einem Haustier zu betreten. Es ist ebenfalls nicht erlaubt, in dem Stuuf-Laden Speisen oder Getränke zu konsumieren.

Schwimmbad

Die Nutzung unseres Schwimmbads ist für unsere angemeldeten Gäste kostenlos und Tickets sind personenbezogen. Wenn die Tagesbesucher auch das Schwimmbad und die Spielburg nutzen möchten, beträgt der Eintrittspreis nicht 3,00 €, sondern 7,00 € pro Person (während der Ferienzeiten besteht die Möglichkeit, dass Tagesbesucher das Schwimmbad nicht nutzen können). Bälle, aufblasbare Ringe etc. sind in dem Becken nicht erlaubt. In dem Schwimmbad kann keine durchgängige Beaufsichtigung gewährleistet werden, jedoch besteht eine zeitlich begrenzte Aufsicht.

Swimmingpool auf dem Gelände

Auf den Stellplätzen sind Planschbecken mit einem maximalen Durchmesser von 80 cm gestattet. Diese Planschbecken müssen am Ende des Tages ausgeleert werden.

Gutscheine

Es gelten nur von Zandstuve ausgestellte Gutscheine. Gutscheine werden per E-Mail verteilt und explizit an die E-Mail-Adresse adressiert, an der die Reservierung erfolgt. Gutscheine können nicht gegen Bargeld eingelöst werden und sind nicht übertragbar.

Wenn Sie diesen Regeln nicht Folge leisten, kann einer unserer Angestellten auf Sie zukommen.Die AGBs können verändert werden und Rechtschreibfehler enthalten.