Stuufhallo!

Im Namen des gesamten Stuuf-Teams heißen wir Sie herzlich willkommen im Luxe Tourcaravan, Ihrer fantastischen Glamping-Unterkunft für diesen Urlaub! Um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, finden Sie auf dieser Seite die Bedienungsanleitungen der verschiedenen Geräte im Luxury Touring Caravan.

Wenn Sie Fragen oder zusätzliche Informationen haben, senden Sie uns eine E-Mail, chatten Sie oder besuchen Sie die Rezeption!

Schöne Ferien!

Kühlschrank

Oben links am Kühlschrank (außen) befinden sich 2 Schalter, einer rot und einer grün. Das Grün muss auf Position 1 stehen, damit das Licht an ist. Im Kühlschrank befindet sich ein grauer Drehknopf mit den Ziffern 0 bis 9. Wenn der Drehknopf auf 0 steht, ist der Kühlschrank ausgeschaltet. Drehen Sie den Drehknopf je nach gewünschter Temperatur auf die gewünschte Zahl.

Gas

Die Gasflasche befindet sich im Gastank, wenn sie leer ist, können Sie dies an der Rezeption melden. Ein Mitarbeiter des Technischen Dienstes bringt Ihnen dann einen neuen.

Fenster öffnen

Fenster vorsichtig und vorsichtig öffnen. Wenn es zu hart gemacht wird, kann es zu Schäden kommen.

Gasherd einschalten

Öffnen Sie die Gaskocherabdeckung
Drehknopf des gewünschten Brenners in Zündstellung (große Flamme) drehen
Drücken und halten Sie den Drehregler
Zünden Sie den Brenner mit einem Gasanzünder, Streichholz oder einem anderen geeigneten Zündmittel an
Wenn die Flamme brennt, halten Sie den Drehregler noch 10 bis 15 Sekunden gedrückt, bis das Zündsicherheitsventil die Gaszufuhr offen hält
Drehregler loslassen und auf die gewünschte Einstellung drehen
Wenn die Zündung nicht erfolgreich ist, wiederholen Sie den Vorgang von vorne
Gasherd ausschalten
Drehregler in 0-Stellung. Die Flamme erlischt.
Wassertank füllen
Der Frischwassereinfüllstutzen befindet sich auf der linken oder rechten Fahrzeugseite. Die Einfüllöffnung für Frischwasser ist mit der Aufschrift „wasser“ gekennzeichnet. Füllen Sie den Wassertank wie folgt:

Öffnen Sie die Frischwassereinfüllöffnung
Füllen Sie den Wassertank mit frischem Wasser. Verwenden Sie zum Befüllen die Gießkanne.
Schließen Sie die Frischwassereinfüllöffnung
Wir raten davon ab, das Wasser aus dem Wassertank als Trinkwasser zu verwenden!
Sonnenschirm
Niemand im Zelt? Nehmen Sie den Sonnenschirm vom Ständer und stellen Sie ihn in die Markise.

Heizung

Drehen Sie den Drehknopf auf die Thermostatposition 1 – 10 und drücken Sie den Drehknopf ganz nach unten. Die Zündung erfolgt automatisch (man hört Funkenbildung) und stoppt, wenn die Flamme brennt

Drücken Sie den Zündknopf
Pilotflamme brennt jetzt
Halten Sie die Taste 10 Sekunden lang gedrückt
Warten Sie bei einer Fehlfunktion mindestens 2 Minuten, um eine neue Zündung zu versuchen
Heizkessel (für Warmwasser)
Der Heizkessel ist beim Touring Caravan standardmäßig eingeschaltet, bei Ausfall können Sie ihn wie folgt einschalten:

Wenn die LED-Lampe des grünen Schalters über dem Ofen grün leuchtet, können Sie heißes Wasser verwenden.
Umluftventilator
Das Umluftgebläse sorgt zusammen mit der Warmluftheizung für eine bessere Wärmeverteilung im Wohnwagen.

Stellen Sie den Drehschalter (1) auf '•'.
Stellen Sie mit dem Drehknopf (2) die gewünschte Leistung des Umluftgebläses ein.
Sie können das Umluftgebläse ausschalten, indem Sie den Drehschalter auf '0' stellen.

Chemietoilette

Links hinter der Toilette ist ein grauer Hebel. Wenn Sie ihn nach vorne ziehen, öffnet sich der Deckel der Toilette. Links hinter der Toilette befindet sich ein blauer Knopf, mit dem man spülen kann.

Drehen Sie den Schiebehebel im Uhrzeigersinn. Die Folie ist geschlossen.
Entnehmen und entleeren Sie die Kassette am Sanitärgebäude im Raum vor der Chemietoilette.
Leere Chemietoilette
Bringen Sie die Kassette zum Sanitärgebäude.
Richten Sie den Ablaufanschluss nach oben.
Entfernen Sie den Verschlussdeckel vom Ablaufanschluss.
Richten Sie die Kassette mit dem Ablaufanschluss nach unten und stellen Sie sicher, dass die Kassette vollständig leer ist.